LaBlue ? Chat & Partnersuche Kennen lernen, mailen, sicher chatten ? und das dauerhaft absolut kostenlos, da werbefinanziert. Finden Sie neue Freunde oder den Partner fürs Leben unter mehr als 500.000 Mitgliedern, die LaBlue vertrauen. Es ist kostenlos und jeder kann sich anmelden.

LaBlue Bewertungen

    massive Kritik

    Lablue sperrt Profile einfach nach Gutdünken und ohne jegliche Begründung. Meins wurde einfach gesperrt und jegliche Kontaktaufnahme verläuft im Sande. Es gibt keinerlei Rückmeldung.

    Wird man beleidigt und meldet es, bleibt das Profil der beleidigenden Frau bestehen. Kommt man selbst mal in die Versuchung, zu beleidigen, wird man sofort gesperrt.

    Das ist eine primitive und asoziale Art im Umgang mit Menschen.

    Auch Profiltexte werden nicht an Hand der AGB abgelehnt, sondern einfach, weil er den Mitgliedern von Lablue nicht gefällt. Da spielt die Übereinstimmung mit den AGB keine Rolle für Lablue.

    Es sind lediglich 15 Kontakte gleichzeitig erlaubt, die Sperrliste umfasst max. 20 Personen.

    Fazit: Lablue ist eine Singlebörse, die unmenschlich Personen gegenüber reagiert, die nichts getan haben, aber schnell gesperrt werden, wie es Lablue gerade gefällt. Hier wird man wie ein kleines Kind behandelt - ohne Rechte. Jedes mal, wenn man mal einen Kontakt aufgebaut hat, muss man fürchten, dass das eigene Profil von Lablue gesperrt wird.

    frau

    Das bei lablue gebotene Service ist unter jeder Kritik! Man bekommt keine Antwort auf Fragen, keine Rückmeldung bei gemeldeten Profilen und und und... im Gegenteil man wird selbst gesperrt, obwohl man nur ein fakeprofil meldet!!!!!! Was soll man dazu noch sagen, außer daß für mich einige Kontakte nicht mehr erreichbar sind!!!!!!!!!!!! Tja das liegt wahrscheinlich daran, daß man entweder mit einem computer oder mit sehr schlecht deutsch sprechenden Menschen kommuniziert...!!!!!!!! Lasse mich gerne von einer Stellungnahme überraschen, wenn sie überhaupt passiert

    Moderation : ungenügend, schlecht, manipulativ und in höchstem Maße obskur ! Insgesamt alles an "lablue" verräterisch betrügerisch !

    Moderation : ungenügend, schlecht, manipulativ und in höchstem Maße obskur ! Insgesamt alles an "lablue" verräterisch betrügerisch !

    Darberhinaus lsst sich, wie anderswo sehr detailliert auch beschrieben, ohne viel Aufwand für jeden nachvollziehen, dass

    1. Profile systematisch nicht registriert, verhindert, geblockt, gelöscht werden : Administration und Moderatoren scheinen besondere, höchstwahrscheinlich, sehr eigene abgründiger Interessen zu haben, sind zudem nicht der deutschen Sprache soweit mächtig, dass differenzierte Hypotaxen verstanden werden. Sprachverständnis und intellektuelle Reife sehr, sehr mangelhaft.

    2. Es werden systematisch erfundene Profile als ONLINE oder aktiv angezeigt um vorzugeben, dass deutlich mehr Benutzer/User vorhanden und online sind, als tatsächlich als "Real-"Mitglied überhaupt vorhanden sind (Gründe mögen u.a. Werbeeinnahmen, Seitenaufruf-Statistik, Click-Referenzen usw sein). Nutzer-Zahlen sind vermutlich masslos bertrieben, wenn man allein von schnell erkennbaren regionalen/lokalen Schein-Nutzer-Zahlen auf eine konservativ geschätzte Gesamtzahl hochrechnet !

    3. Es werden gezielt SPAM-Nachrichten versendet, Email-Addressen AUCH weitergeben werden (vermutlich zudem verkauft), um zu weiteren, BEZAHL-Seiten zu vermitteln. Dies nimmt z.T. extreme Ausmasse an, sodass innerhalb weniger Studen mehrmlas zur Registrierung auf sehr sehr fragwürdigen anderen "Dating-/Single-"-Sites massiv geworben wird.

    4. Ja nachdem von "wo" und als "wer" sich Nutzer anmelden, werden vollkommen unterschiedliche Gruppen vermeintlich aktiver Nutzer angezeigt. Das lässt sich sehr, sehr einfach nachweisen, für jeden Nutzer, ohne weiteren technischen Aufwand. Da werden sog. Phantom-User dann als "online" angezeigt, die überhaupt nicht vorhanden sind, oder -- Wunder oh, Wunder ! -- je nachdem von "wo" und "wie" und als "wer" man sich anmeldet, plötzlich scheinbar so passend auch gerade aktiv sind und dann z.B. statt als auch Münch'nerin, durchaus auch angeblich mit gleichem Profil auch als Berlin'erin im Chat sein ?! Groteske Ausmaße nimmt das an, auf auch nahezu jeder Chat-/Dating/Single-Platform, die wir uns angeschaut haben, aber bei "lablue" und anderen (vermeintlich völlig konstenfreien) Seiten sind da besonders häufig die skizzierten Auffälligkeiten nachweisbar.

    Betrug, wie anderswo auch. Anders kann das nicht definiert werden : betrügerisch.

    Wer hier postitiv bewertet, für "lablue", der hat gezielte Interessen, aber eben nicht ein Interesse, wirklich hier zu "bewerten".

    Positive Beitrge hier können eigentlich auch nur als ein weiterer Aspekt für den systematischen Betrug mit scheinbar und vordergründiger Kostenlosigkeit sein.

    Das alles ist mindestens so schmierig und dämlich wie auf den widerlichen teuren Bezahlseiten.
    Kostenlos ist letzlich gar nichts und uns liegen von "Praktikanten" Insider-Informationen vor, die im Übrigen u.a. auch an die BundesNetzAgentur weitervermittelt wurden und werden, da Nutzer die keinen "Umsatz" generieren, im Hintergrund gezielt auf "lablue" (und auf anderen Platformen auch) benachteiligt werden : zB Nachrichten werden nicht zugestellt, Benutzer die wirklich aktiv und online sind, werden diesen "freien" Usern NICHT angezeigt und ein Kontakt gezielt verhindert, usw.

    Einzig betrügerisch machen Seitenbetreiber von "lablue" hier Kasse, allein schon mit den Verweisen zu "anderen" Dating und Chat und Single Seiten, mit Mail-Addressen und vor allem damit, User auf den Seiten zu halten, aber GERADE EBEN DAS NICHT anzubieten, was User suchen !

    Klassisch ist zB auch bei anderen Seiten auch bei "lablue" das Folgende mehrfach repliziert worden :
    1. Anmeldung auf der Seite
    2. vorzugsweise als Mann anmelden
    3. normal bzw gering aktiv sein und freier User bleiben =>
    4. auf keinen Fall Premium und Bezahl-Dienste erwerben
    5. in der Regel sind nicht sonderlich viele Kontake zu erwarten
    6. persönlich Nachrichten usw sind als freier neuer User eher selten =>
    7. ausser recht offensichtliche Lock- und Psuedo-Privat-Nachrichten immer mit =>
    8. dem Inhalt, daß Premium-Bezahl_service NATÜRLICH den Erfolg garantiert

    9. dann (man war ja freier User) abmelden und was passiert ?

    plötzlich gehen zahlreiche Nachrichten ein, dass tatschlich andere User(innen) ein Interessse zeigen, Nachrichten senden usw.

    Dieses anrüchige Verfahren kann nahezu überall dort beobachtet werden, wo wir uns als Test-Benutzer umgeschaut haben, auf "lablue", und anderswo.

    Nichts, aber auch rein gar nichts ist transparent, auf diesen sog. Dating und Single und Chat Seiten.
    Mit einfachsten Methoden, und sehr geringen Aufwand, lässt sich diese Bewertung hier von JEDEM nachvollziehen -- wie skizziert.

    Vorteile
    Testen ohne Kosten

    Nachteile
    schlicht rundum betrügerisch

Gehe zu LaBlue

Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung