Finger weg!

Jetzt bin ich (Mann, 50) einen Monat bei Victoria Milan. Ich war schon vorher auf anderen Seitensprungportalen und habe dort gute Erfahrungen gesammelt. Mein Eindruck ist, dass Victoria Milan eine große Abzocke ist und die weiblichen Mitglieder zum großen Teil Fakes sind, die von einem Systemmanager von Victoria Milan erfunden wurden um Aktivität vorzutäuschen. Wenn man die weiblichen Mitglieder anschreibt, lesen sie die Mail, sehen sich auch das Profil an und antworten nicht. Dass es weibliche Fakes sind, sieht man allein daran, dass es mehr Mitglieder in Frankfurt an der Oder (Brandenburg) wie in Frankfurt am Main (Hessen) gibt. Dem Mitarbeiter, der die Fakeprofile angelegt hat, war offensichtlich der Unterschied zwischen diesen beiden Städten nicht bewusst. Was mir auch aufgefallen ist: Man wird von weiblichen Mitgliedern angezwinkert (eine der Kontaktaufnahmemöglichckeiten in dem Portal) die in Honolulu, Hawaaii, USA leben, im nächsten Moment wohnen sie in Oslo. Oder eine Frau auf Finnland chattet einen an, ob man ein wenig Spass miteinander haben möchte. Der ganze Dialog von ihr war sehr gestelzt und folgte offensichtlich einem Schema. Als ich sie fragte, wo sie den letzten Spass hatte, war der Chat plötzlich vorbei. Auf diese Frage hatte der Programmierer wohl keine Antwort vorgesehen. Mein Fazit: Victoria Milan ist gut für Leute, die sich darüber freuen, keine Antwort auf Nachrichten zu bekommen und glauben, dass sich hinter einem Besuch auf der eigenen Seite eine reale Person verbirgt

Nachteile
H�ufung von Fakes!

Gehe zu Victoria Milan Bewertungen zu Victoria Milan

Auf diese Bewertung antworten

Senden Sie mir eine E-Mail, wenn jemand eine andere Bewertung schreibt über Victoria Milan
Senden Sie mir eine E-Mail, wenn jemand auf meine Bewertung antwortet
Ich stimme den Nutzungsbedingungen zu